Zum Inhalt springen
Startseite » Handball EM 2022 EHF EURO: Alfred Gislason – richtiger Bundestrainer für Neuaufbau ?

Alfred Gislason – richtiger Bundestrainer für Neuaufbau ?

Handball EM 2022 EHF EURO - Alfred Gislason - Deutschland DHB - Copyright: Sascha Klahn / DHB

Handball EM 2022 EHF EURO – Alfred Gislason – Deutschland DHB – Copyright: Sascha Klahn / DHB

Handball EM 2022 EHF EURO Ungarn Slowakei – 15. Handball Europameisterschaft:

Handball EM 2022 EHF EURO – Handball Europameisterschaft: Die Gretchenfrage bleibt es allemal. Auch wenn Bob Hanning auf die von Henning Fritz angestoßene Diskussion über Bundestrainer Alfred Gislason kritisch reagierte.

Verkörpert Alfred Gislason wirklich die richtige Lösung als deutscher Nationalcoach für den personellen Umbruch und den qualitativen Neuanfang unserer Nationalmannschaft?

War die Vertragsverlängerung des DHB mit Alfred Gislason vor Weihnachten 2021 bis nach den Olympischen Spielen von Paris 2024 wirklich alternativlos? Denn Erfolge als deutscher oder isländischer Nationaltrainer kann Gislason bislang nicht aufweisen!

Ein Kommentar von SPORT4FINAL-Redakteur Frank Zepp.

Handball EM 2022 EHF EURO Männer

Handball EM 2022: Deutschland mit Perspektiv-Team nur Außenseiter

Handball EM 2022 EHF EURO: Axel Kromer „Auf sehr gutem Weg“

Handball EM 2022 EHF EURO: Deutschland Kader mit 19 Spielern

Handball EM 2022 EHF EURO: Spielplan Europameisterschaft

14.01.2022SPORT4FINAL / Frank Zepp:

Handball EM 2022 EHF EURO Ungarn SlowakeiBlick-Zurück

Bundestrainer Alfred Gislason gelang der Start als  WM-Zwölfter und Olympia-Sechster mit der deutschen Handball-Nationalmannschaft im Jahr 2021 wirklich nicht gut. Gab es genügend „Begründungen“ für das historisch schwächste Abschneiden eines DHB-Teams bei der IHF WM in Ägypten (Corona- und verletzungsbedingte Absagen), so war das Olympia-Team des Bundestrainers in seiner gewünschten Kaderstärke (außer Wiede und Wiencek) vorhanden. Die schwächste Turnierleistung bei der Viertelfinal-Niederlage gegen Ägypten und die DHB-Analyse in der Folgezeit forderten die Schlussfolgerung eines personellen Umbruchs heraus.

Nur zur Erinnerung: Der damalige DHB-Vize-Präsident Bob Hanning formulierte im Februar 2020: Der Erfolg ist mit Gislason wahrscheinlicher als mit Prokop.“  Bewiesen ist die These noch lange nicht!

Alfred Gislason erfolgreicher Vereins-Coach

Alfred Gislason gehört schon in die Reihe der erfolgreichsten Vereins-Trainer der Welt – neben Valero Rivera, Talant Dujshebaev, Xavi Pascual oder Noka Serdarusic. Der Bundestrainer gewann als Vereins-Coach dreimal die EHF Champions League: Mit dem SC Magdeburg (2002) sowie dem THW Kiel (2010, 2012). Beide Teams hatten zu diesen Zeitpunkten mehr als ein halbes Dutzend Weltklasse-Spieler im Kader:

2002 – SC Magdeburg: Olafur Stefansson, Joel Abati, Oleg Kuleschow, Nenad Perunicic, Gueric Kervadec, Stefan Kretzschmar, Christian Gaudin sowie Steffen Stiebler, Bennet Wiegert

2010 – THW Kiel: Thierry Omeyer, Kim Andersson, Marcus Ahlm, Aron Palmarsson, Daniel Narcisse, Momir Ilic, Filip Jicha, Henrik Lundström, Börge Lund, Peter Gentzel, Andreas Palicka sowie Christian Sprenger, Tobias Reichmann, Christian Zeitz, Dominik Klein

2012 – THW Kiel: Thierry Omeyer, Kim Andersson, Marcus Ahlm, Aron Palmarsson, Daniel Narcisse, Momir Ilic, Filip Jicha, Henrik Lundström, Andreas Palicka, Daniel Kubes sowie Christian Sprenger, Tobias Reichmann, Christian Zeitz, Dominik Klein

Mit beiden Weltklasse-Kadern konnte Alfred Gislason große Erfolge als Vereins-Trainer feiern.

Alfred Gislason errang als Coach des THW Kiel in Folge personeller Umstrukturierungen zwischen 2015 und 2019 keinen deutschen Meister-Titel und „nur“ zwei Pokalsiege und einmal zum Abschied 2019 den EHF-Cup in eigener Halle. Die letzte THW-Teilnahme am EHF Final4 der Champions League in Köln fand 2016 unter Gislason mit dem vierten Rang statt.

Alfred Gislason als National-Coach

Nun kommt ein berechtigter Einwand. Als Nationaltrainer war Alfred Gislason bislang nur einmal für Island zwischen 2006 und dem Ende der Europameisterschaft im Januar 2008 tätig. „Sein“ isländisches Team schied nach der Hauptrunde der EHF EURO 2008 aus. Die olympische Silbermedaille 2008 in Peking durfte als Nationalcoach Gudmundur Gudmundsson mit dem Team Island feiern. Eine erfolgreiche Karriere als Chefcoach von Nationalmannschaften besitzt Alfred Gislason also bislang nicht. Dies gilt auch für seine bisherige Zeit als deutscher Bundestrainer seit Februar 2020. Klar ist aber auch, dass sich die Trainer-Tätigkeit in einem Verein von der bei Nationalmannschaften inhaltlich und organisatorisch unterscheidet.

Gislason ohne Erfolgsdruck bis zur Heim-EURO 2024

Alfred Gislason soll laut Stellungnahmen des DHB bis 2024 aus dem Perspektiv-Team Deutschland eine Weltklasse-Mannschaft formen, die um Medaillen und Titel kämpft sowie diese auch erringt. DHB-Präsident Andreas Michelmann betonte vor der Handball Europameisterschaft zur „Entwicklungszeit“ der Nationalmannschaft, um Druck und Zielvorgaben von der Mannschaft des Bundestrainers zu nehmen: „Der erste Gradmesser für das neu zusammengestellte deutsche Team ist die Heim-EM 2024.“

Seine bislang schon erfolgreiche Trainer-Laufbahn kann Alfred Gislason nur durch einen Titel mit der Nationalmannschaft – Weltmeister 2023, Europameister oder Olympiasieger 2024 – die Krone aufsetzen. Dann würde Gislason in die Hall of Fame des deutschen Handballs kommen. Aber dafür müsste er bei den vielen DHB-Vorschuss-Lorbeeren seit 2020 endlich abliefern, sprich ein erfolgreicher Umbruch bzw. Neuaufbau und Erfolge mit dem DHB-Team feiern können.

Top-Beiträge:

SPORT4FINAL Best of

Handball EM 2022: Axel Kromer mit DHB-Zielvorgabe

Handball EM 2022: Deutschland formal mit 19er Kader

Handball EM 2022 EHF EURO Vorrunde: Spielplan. Ergebnisse. Tabellen

Handball EM 2022 EHF EURO: Spielplan Gruppe D mit Deutschland

Handball EM 2022: Patrick Wiencek „Gut für die Moral“

Handball EM 2022 EHF EURO Test: Deutschland schlug Frankreich

Handball EM 2022 EHF EURO Test: Deutschland schlug Schweiz

DHB-Protagonisten über Neuaufbau. Todesgruppe, Führungsspieler

Deutschland vor der Männer EM: Unfruchtbare Diskussion

Alfred Gislason und der steinige Weg des Umbruchs

Handball WM 2021 Frauen: Deutschland Platz 7. Qualität für Weltspitze fehlt

Handball WM 2021 Frauen: Versus Monokultur – Die Gunst der Stunde nutzen

Widersprüchliche DHB-Signale für Vertragsverlängerung mit Henk Groener

Handball EM 2022: 35er-Kader der EHF EURO Teams veröffentlicht

Handball IHF Super Globe Finale 2021: SC Magdeburg Klub-Weltmeister

Handball DHB-Team: Neuanfang nach jahrelanger Stagnation

Handball Deutschland: Anspruch und Wirklichkeit. Das DHB-Dilemma

Olympia Tokio 2020 Handball: Gescheiterte DHB-Mission. Stagnation unter Alfred Gislason

Fußball EM 2021 UEFA EURO Kommentar: Deutschland – Mittelmaß statt Weltklasse

DHB zwischen WM-Debakel und Olympia-Vision

Deutschland fehlt Weltklasse Performance

Kommentar: Deutschland von Weltklasse weit weg

Dialog mit Enkel: Zeit zu liefern für Deutschland

Deutschlands WM-Debakel und Olympia-Gold-Vision

Handball EM 2020: Deutschlands Frauen mit Stagnation

EHF EURO: Deutschland in Stagnations-Phase

Sport Aktuell

ZEPPI

Fußball Bundesliga Neustart – Ein fatales Signal

Alfred Gislason und die Wahrscheinlichkeit seines Erfolges

DHB in der Glaubwürdigkeits-Krise

Handball Deutschland fehlen Weiterentwicklung und Medaillen

Handball EM: Deutschlands Prädikate. Von Pekeler bis Gensheimer

DHB Krise. Machtkampf. Erfolg um jeden Preis

DHB in der Glaubwürdigkeits-Krise

Deutschland fehlen Weiterentwicklung und Medaillen

Der gescheiterte Bundestrainer Christian Prokop

ZEPPI Kolumne

Dialog mit meinem Enkel

Der (un)dankbare 4. Platz. Sportliche Bilanz

Handball EM 2022 EHF EURO: Ziel für Deutschland

Handball EM 2022: Spielplan. Favoriten. Modus. TV. Deutschland

Handball EM 2022 EHF EURO: Axel Kromer „Auf sehr gutem Weg“

DHB zu Neuaufbau, EURO-Todesgruppe, Führungsspieler

Deutschland vor der Handball EM: Die Werte Diskussion

Handball EM 2022 EHF EURO: Deutschland mit 19er Kader

Handball WM: Deutschland fehlten Qualität und Weltklasse-Performance

Handball EM 2022 EHF EURO: Spielplan. Modus. Europameisterschaft

Handball EM 2022 EHF EURO: Spielplan. Modus. Europameisterschaft

Handball EM 2022 EHF EURO: Spielplan. Modus. Europameisterschaft

Handball EM 2022: Modus. Spielplan. Favoriten. TV. Deutschland nur Außenseiter

Handball EM 2022: Modus. Spielplan. Favoriten. TV. Deutschland als Außenseiter

 305 total views,  3 views today

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.