Fußball WM 2022: Frankreich bezwang England mit Qualität

Fußball WM 2022 Katar Ball - Copyright: https://pixabay.com/de/photos/ball-gras-fu%c3%9fball-football-sport-488717/ - Lizenz: Pixabay Licence. Bild von Michal Jarmoluk auf Pixabay.
Fußball WM 2022 Katar Ball – Copyright: https://pixabay.com/de/photos/ball-gras-fu%c3%9fball-football-sport-488717/ – Lizenz: Pixabay Licence. Bild von Michal Jarmoluk auf Pixabay.

Fußball WM 2022 Katar – FIFA Fußball Weltmeisterschaft Qatar.

Fußball WM 2022 Katar, FIFA World Cup, Viertelfinale: England vs. Frankreich.

Titelverteidiger Frankreich bezwang in einem über weite Strecken hochklassigen Match England mit 2:1 (1:0) Toren.

Dabei war der Kapitän der Three Lions, Kane, der Pechvogel: Einen Strafstoß zum Ausgleich verwandelte er traumhaft sicher. Den zweiten Foulstrafstoß schoss Kane weit übers Tor. Die Equipe Tricolore sicherte mit mehr Offensive in der Nachspielzeit den Erfolg ab. Im Semifinale wartet die Sensations-Mannschaft Marokko.

Kommentar Fußball WM 2022: Deutschland ohne Qualität, Mentalität, Weltklasse

Archiv 2018: Joachim Löw und Oliver Bierhoff – Alles hat seine Zeit

Beiträge:

Hansi Flick bleibt DFB Bundestrainer

Oliver Bierhoff und DFB mit Vertragsauflösung

Spielplan vom Achtelfinale bis Finale

Debakel: Deutschland nach Vorrunde ausgeschieden

Spanien mit Remis gegen Deutschland

Deutschland unterlag Japan nach schwacher Leistung

Favoriten und Erwartungen an DFB-Elf

Fußball WM 2022: Modus und Spielplan FIFA Weltmeisterschaft

Fußball WM 2022 Katar: KI-System für Spielertracking

Deutschland Kader für Weltmeisterschaft

Fußball WM 2022 Katar: DFB Prämien im Vergleich

Spielplan der FIFA Fußball Weltmeisterschaft

Fußball EM 2022 Finale Wembley: England Champion nach Extra Time

Fußball EM 2021 UEFA EURO Kommentar: Deutschland – Mittelmaß statt Weltklasse

Fußball WM 2022 Katar

Fußball Deutschland

DFB-Elf

13.12.2022SPORT4FINAL Online / Frank Zepp: 

Fußball WM 2022 Katar Qatar FIFA Fußball Weltmeisterschaft: Viertelfinale

1. Halbzeit: Abtasten beider Teams in den ersten zehn Minuten. Giroud mit der Kopfballchance (11.). Taktische Disziplin und hohe Ballsicherheit beider Mannschaften. Ein 25-Meter-Schuss von Frankreichs Tchouameni sorgte für die Führung des Titelverteidigers. Lloris rettete gegen Kane in höchster Not (22.). Upamecano foulte Kane knapp vor dem Strafraum – VAR bestätigte Schiedsrichterentscheidung (26.). Kanes Schuss parierte Lloris (29.) zur Ecke. England machte gehörig Druck nach dem Rückstand und besaß nun mehr Ballbesitz (32.). Mbappe Torschuss aus 12 Metern übers Tor (39.). Beide Teams agierten auf hohem Niveau. Frankreich war dieses eine Tor in der Defensive besser.  

2. Halbzeit: England kam fulminant aus der Kabine. Bellingham mit gefährlichem Torschuss in der 47. Minute, den Lloris zur Ecke parierte. Dann verursachte Torschütze Tchouameni ein Foul an Saka im Strafraum und der Schiedsrichter zeigte sofort auf den Punkt. Kapitän Kane erzielte mit platziertem Schuss den nun verdienten Ausgleich für England. England mit mehr Power in der Offensive. Ein Freistoß zielte auf den Kopf von Maguire, der knapp am rechten Pfosten aus Torhütersicht vorbei rauschte (70.). Frankreich verlor ein wenig den Spielfaden. Giroud mit Kopfball vorbei (75.). Giroud aus 6 Metern nach super Kombination und Pickford parierte (77.). Griezmann flankte von links außen und Giroud aus dem Torraum mit Kopfball zur zweiten französischen Führung. Hernandez foulte Mount im Strafraum und nach VAR + Schiedsrichter-Begutachtung gab es Strafstoß (82.). Kane schoß weit übers Tor (84.). Nachspielzeit 8 Minuten. Ein Rashford-Freistoß aus 18 Metern landete auf dem Netz hinter dem Tor (90.+10). Frankreich im Halbfinale.  

Statistik, VIERTELFINALE, 10.12.2022, 20:00 Uhr, Al Khor, Al-Bayt-Stadion:

England vs. Frankreich 1:2 (0:1)

Man / Player of the Match: Olivier Giroud (Frankreich)

Tore: 0:1 Tchouameni (17.), 1:1 Kane (54. – FEM), 1:2 Giroud (78.)

Schiedsrichter: Wilton Sampaio (Brasilien)

Top-Beiträge:

Handball WM 2023 IHF Weltmeisterschaft: SPORT4FINAL LIVE

Handball Deutschland: Ranking bei Olympia, Handball WM, EHF EURO

Der fehlende letzte Schritt

Handball WM 2023 Frauen

Handball WM 2023 IHF Weltmeisterschaft Männer

Handball EM 2022 EHF EURO Frauen

SC Magdeburg mit sensationeller WM-Titelverteidigung und Performance

SPORT4 – SPORT4FINAL

SPORT4FINAL Gruppe

Handball WM 2023 Männer: Auslosung Vorrunde. Modus. Spielplan

SC Magdeburg mit 13. Meister-Titel in Deutschland

Handball EM 2022 Kommentar: Deutschland Mentalität top. Sportlich zweitklassig

Handball EM 2022: Alfred Gislason – richtiger Bundestrainer für Neuaufbau ?

SPORT4FINAL Best of

Alfred Gislason und der steinige Weg des Umbruchs

Handball WM 2021 Frauen: Deutschland Platz 7. Qualität für Weltspitze fehlt

Handball WM 2021 Frauen: Versus Monokultur – Die Gunst der Stunde nutzen

Handball IHF Super Globe Finale 2021: SC Magdeburg Klub-Weltmeister

Handball DHB-Team: Neuanfang nach jahrelanger Stagnation

Handball Deutschland: Anspruch und Wirklichkeit. Das DHB-Dilemma

Olympia Tokio 2020 Handball: Gescheiterte DHB-Mission. Stagnation unter Alfred Gislason

Fußball EM 2021 UEFA EURO Kommentar: Deutschland – Mittelmaß statt Weltklasse

DHB zwischen WM-Debakel und Olympia-Vision

Deutschland fehlt Weltklasse Performance

Kommentar: Deutschland von Weltklasse weit weg

Dialog mit Enkel: Zeit zu liefern für Deutschland

Deutschlands WM-Debakel und Olympia-Gold-Vision

Handball EM 2020: Deutschlands Frauen mit Stagnation

EHF EURO: Deutschland in Stagnations-Phase

Sport Aktuell

ZEPPI

Alfred Gislason und die Wahrscheinlichkeit seines Erfolges

DHB in der Glaubwürdigkeits-Krise

Handball Deutschland fehlen Weiterentwicklung und Medaillen

DHB Krise. Machtkampf. Erfolg um jeden Preis

Der gescheiterte Bundestrainer Christian Prokop

ZEPPI Kolumne

Dialog mit meinem Enkel

Der (un)dankbare 4. Platz. Sportliche Bilanz

Handball EM 2022 EHF EURO: Axel Kromer „Auf sehr gutem Weg“

Handball WM: Deutschland fehlten Qualität und Weltklasse-Performance

Alfred Gislason – Bundestrainer für erfolgreichen Neuaufbau ?

Handball EM 2022: Deutschlands Mentalität top. Sportlich zweitklassig

Handball EM 2022 Kommentar: Deutschland Mentalität super. Sportlich zweitklassig

Alfred Gislason – DHB Bundestrainer für den Neuaufbau ?

Handball EM 2022 Kommentar: Deutschland weit von Weltspitze entfernt

Handball WM 2023: Spielplan der IHF Weltmeisterschaft

Handball WM 2023 Männer Polen Schweden

Handball EHF EURO 2022 Frauen

SPORT4FINAL Online SPORT

SPORT4FINAL Online Politik

SPORT4FINAL Online Geschichte

Fußball WM 2022 Katar

Handball EM 2024 EHF EURO Deutschland

Sport Tops

Loading

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.