Sonntag, Juni 232024

Schlagwort: Steffen Weinhold

SG Flensburg-Handewitt demontierte den THW Kiel
Bundesliga HBL, SG Flensburg-Handewitt, THW Kiel

SG Flensburg-Handewitt demontierte den THW Kiel

Handball Bundesliga Männer News HBL Topspiel: SG Flensburg-Handewitt vs. THW Kiel. Die SG Flensburg-Handewitt demontierte in einem wahren historischen Spielrausch den THW Kiel mit 36:23 (17:12) Toren. 18.12.2022 – SPORT4FINAL Online / Frank Zepp: Handball Bundesliga Männer HBL Topspiel: 1. Halbzeit: Eine ausgeglichene Partie mit viel Kampf und noch zu wenig Qualität (Ausnahme beide Torhüter Buric und Landin) in den ersten 10 Minuten. Dank Buric konnte der Gastgeber Mitte der ersten Hälfte mit zwei Treffern in Führung gehen. Der deutsche Rekordmeister agierte mit Fehlern im Angriffsspiel und Flensburg zog auf vier Tore davon (22.). Die Abwehrleistung des Gastgebers machte deutlich den Unterschied aus (25.). Der THW Kiel kam nie so richtig in die Partie rein und der Matchplan zerbra...
Handball Bundesliga: SG Flensburg-Handewitt empfängt THW Kiel
Bundesliga HBL, SG Flensburg-Handewitt, THW Kiel

Handball Bundesliga: SG Flensburg-Handewitt empfängt THW Kiel

Handball Bundesliga Männer HBL Topspiel: SG Flensburg-Handewitt empfängt den THW Kiel. Die „Hölle Nord“ ist seit Wochen ausverkauft: 6.300 Zuschauer freuen sich auf das 107. Landesderby, das am Sonntag um 14 Uhr angepfiffen wird. Die Emotionen werden groß sein, dabei geht es „nur“ um zwei Punkte in der Handball Bundesliga. 16.12.2022 – PM SGFH / SPORT4FINAL Online / Frank Zepp: Handball Bundesliga Männer HBL Topspiel: Die Ausgangslage ist klar. Der THW Kiel hat derzeit nur vier „Miese“ und nennt sich Tabellenführer. Die SG Flensburg-Handewitt rangiert mit zehn Minuspunkten an fünfter Stelle. „Schon jetzt ist unsere Lage nicht rosig, aber wenn wir erneut verlieren, dann sieht es ganz übel aus“, meinte Kapitän Johannes Golla und betonte: „Das wird das emotionalste Spiel der Saison.“ ...
THW Kiel dominierte Pick Szeged in 2. Halbzeit
EHF Champions League, THW Kiel

THW Kiel dominierte Pick Szeged in 2. Halbzeit

Handball EHF Champions League Männer, Ergebnisse, Gruppe B, 3. Spieltag: THW Kiel vs. Pick Szeged. Der THW Kiel sicherte sich durch eine Leistungssteigerung in der zweiten Halbzeit einen souveränen 34:29 (15:14) Erfolg über Pick Szeged in einer qualitativ nur durchschnittlichen Begegnung der Königsklasse. Damit besitzt Kiel 4:2 und Szeged 0:6 Punkte nach 3 Spieltagen.  SC Magdeburg chancenlos gegen PSG SC Magdeburg mit Kantersieg gegen HC PPD Zagreb Champions League: SC Magdeburg gewann in Bukarest IHF Super Globe 2022 mit SC Magdeburg und neuem Modus Handball Supercup HBL: SC Magdeburg unterlag THW Kiel 01.10.2022 – SPORT4FINAL Online / Frank Zepp: Handball EHF Champions League Männer, Ergebnisse, Gruppe B, 3. Spieltag: In der ersten Halbzeit war es eine völlig ausgeglichene Pa...
Handball DHB Pokal Finale: THW Kiel dominierte SC Magdeburg
DHB Pokal Final4 2022, SC Magdeburg, THW Kiel

Handball DHB Pokal Finale: THW Kiel dominierte SC Magdeburg

Handball DHB Pokal Final4 Final Four 2022: Finale. THW Kiel vs. SC Magdeburg. Handball DHB Pokal 2022: Der THW Kiel gewann seinen 12. Titel durch einen souveränen 28:21 (12:13) Erfolg über Bundesliga-Spitzenreiter SC Magdeburg. Der THW Kiel agierte mit hoher spielerischer und individueller Qualität eine Klasse besser in der zweiten Halbzeit gegenüber dem SC Magdeburg. Player of the Match: Niklas Landin (THW Kiel). Einzel-Auszeichnungen: Bester Torschütze: Sander Sagosen (THW Kiel, 16 Treffer) Bester Torhüter: Niklas Landin (THW Kiel) MVP Final4: Niklas Landin (THW Kiel) Beim letztmalig in Hamburg ausgetragenen Final Four Turnier starteten Titelverteidiger TBV Lemgo Lippe, THW Kiel, HC Erlangen und Club-Weltmeister SC Magdeburg. Handball DHB Pokal Final4 Final Four 2022 Hamburg:...
Handball: SC Magdeburg verdienter Sieger beim THW Kiel
Bundesliga HBL, SC Magdeburg, THW Kiel

Handball: SC Magdeburg verdienter Sieger beim THW Kiel

Handball Bundesliga Topspiel, 8. Spieltag: THW Kiel vs. SC Magdeburg. Die „Mannschaft der Stunde oder Wochen“ heißt Vereins-Weltmeister SC Magdeburg. In der Kieler Wunderino-Arena-“Hölle“ gewann der verlustpunktfreie Bundesliga-Spitzenreiter gegen den deutschen Meister THW Kiel verdient mit 29:27 (16:15) Toren und festigte somit unangefochten die Spitzenposition in der deutschen Handball Beletage. Der SC Magdeburg agierte mit besserem Matchplan souveräner im Teamplay und nutzte die aktuellen sportlichen Schwächen (Abwehr und Innenblock) beim THW Kiel gnadenlos und in hoher Qualität aus. Kritische Anmerkung: Die Schiedsrichter verloren in der zweiten Halbzeit ihre bis dahin sehr gute Linie und den roten Faden bei der Foul-Beurteilung sowie anschließenden Bestrafung. Der THW Kiel wurd...