Zum Inhalt springen
Startseite » Handball Champions League: FC Barcelona mit Kantersieg gegen RK Celje

FC Barcelona mit Kantersieg gegen RK Celje

FC Barcelona Barca - Handball Spanien und EHF Champions League Saison 2022-2023 - Copyright: FC Barcelona Barca

FC Barcelona Barca – Handball Spanien und EHF Champions League Saison 2022-2023 – Copyright: FC Barcelona Barca

Handball EHF Champions League Männer, Ergebnisse, Gruppe B, 3. Spieltag: FC Barcelona Barca vs. RK Celje.

Titelverteidiger FC Barcelona verteidigte mit einem Crunchtime Kantersieg von 38:30 (19:15) Toren über RK Celje die Tabellenführung in der Gruppe B mit 6:0 Punkten.

Dabei ging Celje Mitte der zweiten Halbzeit zweimal mit einem Treffer in Führung. Aber ausgerechnet eine Auszeit der Gäste bei 27:27 (47.) brachte den turnaround in die Begegnung.

THW Kiel schlug Pick Szeged

SC Magdeburg chancenlos gegen PSG

SC Magdeburg mit Kantersieg gegen HC PPD Zagreb

Champions League: SC Magdeburg gewann in Bukarest

IHF Super Globe 2022 mit SC Magdeburg und neuem Modus

Handball Supercup HBL: SC Magdeburg unterlag THW Kiel

01.10.2022SPORT4FINAL Online / Frank Zepp:

Handball EHF Champions League Männer, Ergebnisse, Gruppe B, 3. Spieltag:

In einer beiderseits temposcharfen ersten Halbzeit dominierte der FC Barcelona bis zum 9:4 (9.) die Partie nach Belieben. Nach einer Auszeit der Gäste fingen diese sich im Mitteldrittel der Hälfte und verkürzten mit guten Ballpassagen auf 15:13 (25.). In der Crunchtime konnte der Titelverteidiger den Toreabstand vergrößern, ohne vollends zu überzeugen. Wurfeffizienz 79:65 Prozent. Torhüter 5:3 Paraden. Technische Fehler: 7:9. Gegenstoß-Tore: 5:0. Beste Torschützen: Wanne 4, Fabregas und Mem je 3 – Vlah 5, Marguc 4.

Die zweite Halbzeit verlief in zwei Spielphasen: Erst spielte Celje bis zum 27:27 groß auf und nutzte spielerische (Abwehr) und Konzentrations-Schwächen bei Barca konsequent aus. Nach der Celje-auszeit agierte dann der Gastgeber auf höherer Qualitätsstufe und Celje vergab gute Chancen und verlor durch technische Fehler die Bälle – Barca lief Gegenstöße oder Dika Mem netzte aus dem Rückrum ein. Der Barca-Siegeszug war nicht mehr aufzuhalten, aber Celje agierte bis zum Remis fast auf Augenhöhe in einer tempogeladenen Begegnung.

Statistik: 29.09.2022, 20:45 Uhr, GRUPPENPHASE

FC Barcelona Barca vs. RK Celje 38:30 (19:15)

Man / Player of the Match: Dika Mem (FC Barcelona)

Spielfilm: 2:1 (4.), 2:2 Marguc (4.), 3:2 Fabregas (5.), 4:2 Wanne (5.), 5:3 Wanne (6.), 6:3 Cindric (7.), 7:3 Petrus (7.), 7:4 (8.), 8:4 N’Guessan (9.), 9:4 Fabregas (9. – TGS), Auszeit Celje (10.), 9:5 (11.), 9:6 (12.), 10:6 Mem (12.), 10:7 Marguc (13. – 7m – ÜBZ), 11:8 (15. – ÜBZ), 12:8 Richardsson (16.), 13:9 Frade (18.), 13:10 (18.), 14:10 Wanne (18.), 14:11 (19. – UNZ), 15:11 Janc (22.), 15:12 (24. – ÜBZ), 15:13 Vlah (25. – TGS – ÜBZ), 16:13 Fabregas (27.), 17:13 Gomez (28.), 18:14 Mem (29.), 19:14 Wanne (29. – TGS), 19:15 Vlah (30.), Auszeit Barca (30.), 19:15 (HZ) – 20:16 Gomez (32. – 7m – ÜBZ), 21:16 Wanne (34. – ÜBZ), 21:18 Mazej (35. – TGS), 22:20 Marguc (38. – TGS – ÜBZ), 23:20 Mem (38.), 23:21 Zabic (38.), 23:22 Ivankovic (39.), Auszeit Barca (40.), 23:23 Mlakar (40. – TGS), 24:23 Mem (40.), 24:24 (41.), Gomez scheiterte per 7m am Keeper (42.), 24:25 Ivankovic (42. – UNZ), 25:25 Mem (43. – ÜBZ), Nielsen parierte 7m (44.), 26:25 Mem (45.), 26:26 (45.), 26:27 Ivankovic (46. – 2.W.), 27:27 Richardsson (47.), Auszeit Celje (47.), 29:27 Carlsbogard (49.), 30:27 Langaro (50.), 31:27 Wanne (51. – TGS), 31:28 Vlah (52. – 7m), 32:28 Mem (52.), 33:28 Mem (54.), 34:28 Langaro (55.), 34:29 (56.), 35:29 (56), Mazej rote Karte (56. – grobes Foulspiel), 36:29 Gomez (57. – ÜBZ), 37:29 Mem (58. – TGS – ÜBZ), 38:29 Gomez (59. – TGS), 38:30 (60.), 38:30 (EST)         

Beste Torschützen: Mem 10, Wanne 7, Gomez 4 – Ivankovic 7, Vlah 6, Marguc 6

Wurfeffizienz: 76:59 Prozent

Torhüter: 13:8 Paraden (30:17 Prozent)

Gegenstoß-Tore: 11:5

Technische Fehler: 15:19

Strafminuten: 6:10

Schiedsrichter: Kursad Erdogan und Ibrahim Özdeniz (Türkei)

Top-Beiträge:

Handball WM 2023 Männer: Auslosung Vorrunde. Modus. Spielplan
SC Magdeburg mit 13. Meister-Titel in Deutschland
Handball EM 2022 Kommentar: Deutschland Mentalität top. Sportlich zweitklassig
Handball EM 2022: Alfred Gislason – richtiger Bundestrainer für Neuaufbau ?
SPORT4FINAL Best of
Alfred Gislason und der steinige Weg des Umbruchs
Handball WM 2021 Frauen: Deutschland Platz 7. Qualität für Weltspitze fehlt
Handball WM 2021 Frauen: Versus Monokultur – Die Gunst der Stunde nutzen
Handball IHF Super Globe Finale 2021: SC Magdeburg Klub-Weltmeister
Handball DHB-Team: Neuanfang nach jahrelanger Stagnation
Handball Deutschland: Anspruch und Wirklichkeit. Das DHB-Dilemma
Olympia Tokio 2020 Handball: Gescheiterte DHB-Mission. Stagnation unter Alfred Gislason
Fußball EM 2021 UEFA EURO Kommentar: Deutschland – Mittelmaß statt Weltklasse
DHB zwischen WM-Debakel und Olympia-Vision
Deutschland fehlt Weltklasse Performance
Kommentar: Deutschland von Weltklasse weit weg
Dialog mit Enkel: Zeit zu liefern für Deutschland
Deutschlands WM-Debakel und Olympia-Gold-Vision
Handball EM 2020: Deutschlands Frauen mit Stagnation
EHF EURO: Deutschland in Stagnations-Phase
Sport Aktuell
ZEPPI
Alfred Gislason und die Wahrscheinlichkeit seines Erfolges
DHB in der Glaubwürdigkeits-Krise
Handball Deutschland fehlen Weiterentwicklung und Medaillen
DHB Krise. Machtkampf. Erfolg um jeden Preis
Der gescheiterte Bundestrainer Christian Prokop
ZEPPI Kolumne
Dialog mit meinem Enkel
Der (un)dankbare 4. Platz. Sportliche Bilanz
Handball EM 2022 EHF EURO: Axel Kromer „Auf sehr gutem Weg“
Handball WM: Deutschland fehlten Qualität und Weltklasse-Performance
Alfred Gislason – Bundestrainer für erfolgreichen Neuaufbau ?
Handball EM 2022: Deutschlands Mentalität top. Sportlich zweitklassig
Handball EM 2022 Kommentar: Deutschland Mentalität super. Sportlich zweitklassig
Alfred Gislason – DHB Bundestrainer für den Neuaufbau ?
Handball EM 2022 Kommentar: Deutschland weit von Weltspitze entfernt
Handball WM 2023: Spielplan der IHF Weltmeisterschaft
Handball WM 2023 Männer Polen Schweden
Handball EHF EURO 2022 Frauen
SPORT4FINAL Online SPORT
SPORT4FINAL Online Politik
SPORT4FINAL Online Geschichte
Fußball WM 2022 Katar
Handball EM 2024 EHF EURO Deutschland

 313 total views,  4 views today

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert