Zum Inhalt springen
Startseite » Handball WM 2021 Testspiel: Europameister Norwegen dominierte Weltmeister Niederlande

Testspiel: Europameister Norwegen dominierte Weltmeister Niederlande

Handball EM 2020 Frauen - Team Niederlande - Copyright: NHV

Handball EM 2020 Frauen – Team Niederlande – Copyright: NHV

Handball WM 2021 Testspiel: WM-Titelverteidiger Niederlande verlor sein erstes Spiel im WM-Vorbereitungsturnier gegen Norwegen.

Das norwegische Team war überlegen und gewann mit 36:21 (19:11) Toren.

Handball WM 2021 Spanien: IHF Frauen Weltmeisterschaft

Handball WM 2021 Spanien: Spielplan IHF Weltmeisterschaft

Handball WM 2021 Talk mit Alina Grijseels „Verantwortung verteilen“

Handball WM 2021 Talk mit Dinah Eckerle „Favoriten ärgern“

Handball WM 2021: Groener „In Breite besser aufgestellt“. Kromer: WM-Ziel Viertelfinale

Handball WM 2021 Spanien: Henk Groener mit Deutschland Kader

26.11.2021PM NHV / SPORT4FINAL / Frank Zepp:

Handball WM 2021 Testspiel: Das Team von Interims-Bundestrainerin Monique Tijsterman spielt am Samstag und Sonntag erneut beim Intersport Cup. Am Samstag, 27. November, um 14:30 Uhr gegen Russland. Einen Tag später ist Südkorea um 13:30 Uhr der Gegner.

Das Spiel verlief bis zur Hälfte der ersten Halbzeit ausgeglichen. Dione Housheer traf mit einem harten Distanzschuss und Debbie Bont traf aus dem Kreis: 7:8. Von diesem Moment an begann die norwegische Mannschaft das Match zu drehen. Sie bestraften die Fehler und Fehlwürfe der Niederländerinnen im schnellen Konter gnadenlos. Sie erzielten in kürzester Zeit sechs Tore: 14:8. Nach zwanzig Minuten feierte Estavana Polman nach einer anhaltenden Knieverletzung ihr Comeback.

Kurz vor der Pause erhöhte Norwegen die Differenz auf neun Tore: 19:10. Danick Snelder konnte in der letzten Sekunde der ersten Halbzeit einen fallenden Ball einkassieren, so dass der Halbzeitstand 19:11 war.

In der zweiten Hälfte machte Norwegen dort weiter, wo es aufgehört hatte. Sie kamen sehr stark aus der Umkleidekabine. Sie trafen sechsmal hintereinander. Zur Halbzeit der zweiten Halbzeit brachte die spielstarke Sanna Solberg die Differenz auf 16 Tore: 29:13. Am Ende stand ein ungefährdeter Erfolg für den Europameister von 2020.

Statistik:

Norwegen vs. Niederlande 36:21 (19:11)

Norwegen: Henny Ella Reistad (4), Emilie Hegh Arntzen (3), Veronica Egebakken Kristiansen (1), Nora Mörk (3), Stine Bredal Oftedal (2), Silje Margaretha Solberg, Kari Skaar Brattset (2), Vilde Mortensen Ingstad (1), Katrine Lunde, Moa Gerda Hogdahl (1), Marit Rosberg Jacobsen, Camilla Herrem (2), Sanna Charlotte Solberg (7), Kristine Breistol (4), Emilie Margrethe Hovden (2), Maren Nyland Aardahl.

Niederlande: Laura van der Heijden (1), Debbie Bont (1), Lois Abbingh (1), Larissa Nüsser (1), Danick Snelder (3), Lynn Knippenborg, Bo van Wetering (3), Tamara Haggerty (1), Kelly Dulfer (3), Inger Smits, Zoë Sprengers, Kelly Vollebregt (3), Tess Wester, Yara Ten Holte, Dione Housheer (3), Estavana Polman

Strafminuten: 8:10 (Reistad 2, Mörk 2, Brattset 2, Solberg 2 – Snelder 4, Nüsser 2, Haggerty 2, Housheer 2)

Strafwürfe: 4/4 – 1/3

Top-Beiträge:

Handball WM 2021 Frauen Spielplan

Handball WM 2021 Frauen in Spanien

SPORT4FINAL Best of

Widersprüchliche DHB-Signale für Vertragsverlängerung mit Henk Groener

Handball IHF Super Globe Finale 2021: SC Magdeburg Klub-Weltmeister

Handball DHB-Team: Neuanfang nach jahrelanger Stagnation

Handball Deutschland: Anspruch und Wirklichkeit. Das DHB-Dilemma

Olympia Tokio 2020 Handball: Gescheiterte DHB-Mission. Stagnation unter Alfred Gislason

Fußball EM 2021 UEFA EURO Kommentar: Deutschland – Mittelmaß statt Weltklasse

Fußball EM 2021: England erzwang Deutschland K.-O. im EURO-Achtelfinale

Fußball EM 2021 Kommentar: Deutschland – Stagnation, Fortschritt, Rückschritt

Handball Olympia Tokio: Alfred Gislasons Kern-Team Deutschland

Handball DHB Männer: Der Weltspitze ein Stück näher

Täve Schur, Deutschlands Sport-Legende, feiert 90. Geburtstag

DHB zwischen WM-Debakel und Olympia-Vision

Deutschland fehlt Weltklasse Performance

Kommentar: Deutschland von Weltklasse weit weg

Dialog mit Enkel: Zeit zu liefern für Deutschland

Deutschlands WM-Debakel und Olympia-Gold-Vision

Dialog mit Enkel: Zeit zu liefern für DHB-Team

Handball EM 2020: Deutschlands Frauen mit Stagnation

EHF EURO: Deutschland in Stagnations-Phase

Sport Aktuell

ZEPPI

Fußball Bundesliga Neustart – Ein fatales Signal

ZEPPI Top Beiträge

ZEPPI Sport News

Fußball Bundesliga Neustart – Das falsche Signal

Alfred Gislason und die Wahrscheinlichkeit seines Erfolges

DHB in der Glaubwürdigkeits-Krise

Handball Deutschland fehlen Weiterentwicklung und Medaillen

Handball EM: Deutschlands Prädikate. Von Pekeler bis Gensheimer

DHB Krise. Machtkampf. Erfolg um jeden Preis

DHB in der Glaubwürdigkeits-Krise

Deutschland fehlen Weiterentwicklung und Medaillen

Der gescheiterte Bundestrainer Christian Prokop

ZEPPI Kolumne

Dialog mit meinem Enkel

Der (un)dankbare 4. Platz. Sportliche Bilanz

 227 total views,  1 views today

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.