Sonntag, Juni 232024

Schlagwort: Vergeltungsschlag

Geschichte: USA-Angriff auf Syrien völkerrechtswidrig laut Bundestags-Gutachten
Geschichte

Geschichte: USA-Angriff auf Syrien völkerrechtswidrig laut Bundestags-Gutachten

Geschichte: USA-Angriff auf Syrien völkerrechtswidrig Luftschlag war laut Bundestags-Gutachten völkerrechtswidrig Autor: Welt Veröffentlichung: 20.04.2018 Kategorie: Geschichte Geschichte: Der Angriff der USA und ihrer Verbündeten in Syrien war völkerrechtswidrig, so ein Gutachten des Bundestags. Die Begründung, der Angriff sei ein Vergeltungsschlag wegen eines Chemiewaffeneinsatzes, sei „nicht überzeugend“. Der wissenschaftliche Dienst des Bundestags hat den von Deutschland unterstützten Militärschlag der USA, Großbritanniens und Frankreichs gegen Syrien als völkerrechtswidrig eingestuft. „Der Einsatz militärischer Gewalt gegen einen Staat, um die Verletzung einer internationalen Konvention durch diesen Staat zu ahnden, stellt einen Verstoß gegen das völkerrechtliche Gewaltverbo...